Qigong

Den Körper mit sanften Bewegungen lockern, den Geist zur Ruhe bringen, entspannt sein und trotzdem voller Energie - das ist der Weg von Qigong, einem System von heilsamen Gesundheitsübungen aus der traditionellen chinesischen Medizin (TCM ). Laut der chinesischen Philosophie existiert das Qi in allem, was uns umgibt. Dabei wird die Qualität des inneren Qi im Austausch mit dem universellen Qi verbessert. Auch westliche Mediziner-Studien belegen inzwischen die gesundheitsförderliche und erhaltende Wirkung der Bewegungstherapie aus China.

Innere Ruhe & Beweglichkeit

Vitalität & starkes Immunsystem

 

Vorsorge, Stabilität, Stärkung und gesunde Balance  

 Qigong für Kraft, Energie und Ruhe aus Fernost

 


Entspannt und voller Energie, in Ruhe und Bewegung

Damit das Qi gut aufgenommen werden kann, spielt die Aufwärmung aller Körperbereiche eine wichtige Rolle. Diese Vorbereitung gelingt in meinen Kursen besonders leicht mit Musik. Bewusste Atmung stimmt dabei auf die Qigong-Übungen ein. Die sanften, fließenden und leicht erlernbaren Bewegungsabläufe im Qigong haben einen positiven Einfluss auf die Meridiane* und die Organe. Die Bewegungen lösen Spannungen, regulieren und harmonisieren den Energiefluss des gesamten Organismus.

 

Wohlbefinden fördern

Im Qigong geht es nicht um Leistung oder anstrengende körperliche Bewegung, sondern um die Freude daran, den eigenen Körper achtsam und sanft zu bewegen, die eigene Mitte zu finden sowie Selbstheilungskräfte und Energien zu erwecken.

Qigong fördert das Wohlbefinden auf körperlicher, geistiger und emotionaler Ebene, erlaubt Entspannung, schult Gelassenheit und stärkt das Immunsystem. Ein wunderbares Gefühl, Kraft aus der Ruhe zu schöpfen,   im Einklang mit sich selbst zu sein und so den Alltag leichter meistern zu können.

 

Alle Kurse und Workshops findest du in der Übersicht unter Termine. Ich freue mich auf dich!

Einzeltermine bitte telefonisch oder per E-Mail erfragen.

 

*Energieleitbahnen im Körper, auf denen Akupunkturpunkte liegen